Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

-

Ob Erstspender oder Wiederholungstäter – Lebenretten ist immer angesagt

Eine Auszeit jagt die nächste: Nach Ostern mit Grippe folgt Pfingsten. Der Blutspendedienst des BRK (BSD) hat dieser Tage viel zu tun, um genügend Spender zu motivieren und ein ausreichendes Blutspendeaufkommen zu generieren. Weiterlesen

BRK Kreisverband Main-Spessart begrüßt neu ausgebildete Sanitäter!

Alle Teilnehmer haben erfolgreich bestanden! Weiterlesen

„Erneut ein arbeitsreiches Jahr mit 16000 ehrenamtlichen Stunden der BRK Bereitschaft Lohr im Jahre 2017“

BRK Bereitschaft Lohr leistete großes ehrenamtliches Engagement für die Bevölkerung im Raum Lohr! Weiterlesen

Selbsthilfe-Café im Bezirkskrankenhaus Lohr

Ein Angebot der Selbsthilfe und des Bezirkskrankenhauses Lohr. Weiterlesen

Ilse Cetin in Ruhestand verabschiedet

Mit einer kleinen, ungezwungenen Feier, so wie es ihrem Naturell entspricht, wurde Ilse Cetin vom Kreisverband Main-Spessart des Bayerischen Roten Kreuzes in den Ruhestand verabschiedet. Vorsitzender, Staatsminister a. D,. Eberhard Sinner, und Geschäftsführer Thomas Schlott würdigten die Leistung der hauptsächlich für die Sachgebiete „Essen auf Rädern“ und „Hausnotruf“ zuständigen, allseits beliebten Mitarbeiterin. Sie habe in den 22 Jahren ihrer Tätigkeit beim Roten Kreuz beide Dienste von Anfang an begleitet und wesentlich zu deren heutigem Erfolg beigetragen. Weiterlesen

Fünf Jahre BRK-Gemeinschaft Wohlfahrt und Sozialarbeit im Bayerischen Roten Kreuz

Delegation vom BRK Kreisverband Main-Spessart zu Gast in Neuburg an der Donau! Weiterlesen

Blutspender-Ehrung in Gemünden

Gemünden (hn) „Es gibt viele Möglichkeiten anderen Menschen zu helfen – Blut zu spenden ist davon eine ganz besondere“. Lobende Worte von Gemündens amtierendem Bürgermeister Werner Herrbach bei der Ehrung von 37 Bewohnern aus dem Altlandkreis Gemünden, die in der Scherenberghalle für 25-, 50-, 75-, 100- und 125-maliges Spenden vom BRK-Kreisverband Main-Spessart geehrt wurden. Weiterlesen

Noch keinen Plan in den Osterferien? (Blutspendetermin im April)

Blutspenden ist immer eine gute Idee – viele Patienten können so überleben Weiterlesen

BRK Wasserwacht Marktheidenfeld absolvierte Jahreshauptversammlung

Wasserwacht: "Lieber retten als bergen" Weiterlesen

Seite 1 von 26.