BRK-Ausbildungstag - Helfer arbeiteten Hand in Hand

Um für den Ernstfall vorbereitet zu sein, übten die Hilfsorganisationen aus MSP gemeinsam. Vor allem die jungen Kräfte profitieren davon.   Explosion und Brand auf einem Boot auf dem Main nahe der Kläranlage von Marktheidenfeld, ein Verletzter treibt im Fluss, auf dem Qualmenden Boot schreien zwei weitere Verletzte um Hilfe. So war das Szenario einer der Übungen, die das Bayerische Rote ... [mehr]

Ausbildungstag für ehrenamtliche Einsatzkräfte

BRK Kreisverband Main-Spessart veranstaltet Ausbildungstag für ehrenamtliche Einsatzkräfte - Zusammenarbeit mit THW, Feuerwehr, Wasserwacht und Bergwacht geplant!   Am Samstag, den 12. April 2014 findet im Landkreis Main-Spessart ein Ausbildungstag der BRK Bereitschaften statt.   Ziel ... [mehr]

Hinter den Kulissen

In den vom Taifun „Haiyan“ betroffenen Gebieten auf den Philippinen hat sich eine Art Alltag entwickelt. Um einen Eindruck von der Arbeit der Rotkreuz-Helfer zu bekommen, sprachen wir mit Emilio Teijeira, dem Büroleiter des DRK auf den Philippinen.

Angebote

Informieren Sie sich über die zahlreichen Angebote und Dienstleistungen des Bayerischen Roten Kreuzes.

  • Rettungsdienst
  • Gemeinschaften
  • Soziale Dienste
  • Ambulante Hilfen

 

7. BRK-Führungs-Veteranentreffen

Kitzingen, 17. 03. 2014 Auf Einladung des BRK Kreisverbandes Kitzingen, ausgesprochen durch Veteran Karl Heinz Lindörfer, trafen sich am Montag auf dem Schwanberg die ehemaligen BRK-Führungskräfte zum Frühjahrs-Kameradschaftstag mit besonderem ... [mehr]

50 Millionen Karteikarten - Weltweit einzigartiges Archiv des DRK-Suchdienstes zieht um

Die einzigartige Zentrale Namenskartei (ZNK) des DRK-Suchdienstes  mit ca. 50 Millionen Karteikarten aus fast 70 Jahren wird von München nach Hamburg verlegt. Mit Fragen nach dem Schicksal ihrer vermissten Angehörigen wenden sich jedes Jahr ... [mehr]

 

Aktionsreise im erweiterten Reiseprogramm

Unser erweitertes Reiseprogramm startet mit einer Aktionsreise als Dankeschön für alle, die sich als Kundinnen und Kunden oder Helferinnen und Helfer dem Bayerischen Roten Kreuz verbunden fühlen. Weitere Angebote können Sie individuell oder bei entsprechender Nachfrage auch in einer geselligen Gruppe und begleitet von BRK-Ehrenamtlichen buchen und erleben. [mehr]

Jetzt anmelden!

Katastrophen und Notfälle kündigen sich nicht an – deshalb treffen wir jetzt schon Vorsorge. Bayern 3 und das Bayerische Rote Kreuz  suchen Menschen, die bereit sind zu helfen, wenn Hilfe gebraucht wird. Sei es bei einem größeren Unfall, einer Katastrophe oder auch bei einer kleineren Nachbarschaftshilfe. 
Das ist das TEAM BAYERN.

Ehrenamt im BRK

Das ehrenamtliche Engagement ist eine einmalige Chance für jeden mitzureden, sich
einzumischen und mitzugestalten. Ehrenamtlich aktiv sein heißt Zukunft zu gestalten. Es
bedeutet nicht nur Hilfe für andere, sondern auch persönliche Weiterentwicklung. Für den
Rettungsdienst im Bayerischen Roten Kreuz brauchen wir dich! Als ehrenamtlicher Mitarbeiter im BRK arbeitest du eng mit den hauptamtlichen Mitarbeitern zusammen, um Menschen in Notsituationen zu helfen und um Leben zu retten.

Sei dabei, wenn’s drauf ankommt! Du wirst gebraucht - engagiere dich!

 

 

FSJ - Mach´s beim Roten Kreuz. Weil´s fürs Leben ist!

Das FSJ ist ein Jahr für junge Menschen unter 27 Jahren, die die Schule beendet haben. Im FSJ hast du die Möglichkeit, dich zu engagieren und einen wertvollen Beitrag
zur Gesellschaft zu leisten. Du sammelst erste berufliche Erfahrungen und Qualifikationen für deinen weiteren Lebensweg. Während des FSJ hast du 25 Seminartage zusammen mit anderen Freiwilligen aus Unterfranken. Dort lernst
du neue Leute kennen, tauscht dich über deine Praxiserfahrungen aus und bekommst Informationen zu Arbeitsmethoden. Du bestimmst die Themen auf den Seminaren mit!