Kreisverband Main-Spessart

BRK Jahreshauptversammlung Karlstadt

BRK Bereitschaft Karlstadt leistete 12500 ehrenamtliche Einsatzstunden – „Tragende Säule mit über 4000 ehrenamtlichen Stunden im Rettungsdienst im BRK Kreisverband Main-Spessart!“   Am 12.03.2015 fand im Alfred-Biehle-Haus die Jahreshauptversammlung der BRK Bereitschaft Karlstadt statt. Im Jahre 2014 leisteten 45 aktive BRK Einsatzkräfte der Bereitschaft im Rettungsdienst, Helfer vor Ort ... [mehr]

BRK Jahreshauptversammlung Marktheidenfeld

Helfer leisten im Schnitt 231 Stunden   BRK-Bereitschaft zieht Jahresbilanz und wirbt für noch mehr Blutspenden 10 859 Stunden haben die 47 aktiven Rotkreuzler aus Marktheidenfeld im vergangenen Jahr geleistet. Dies bedeute eine Durchschnittseinsatzdauer von 231 Stunden pro Helfer. Diese ... [mehr]

Angebote

Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Es gliedert sich in 73 Kreis-, 5 Bezirksverbände und die Landesgeschäftsstelle. Informieren Sie sich über unsere Angebote:

  • Rettungsdienst
  • Gemeinschaften
  • Pflege und Soziales
  • Stellenmarkt
  • Aus- und Fortbildung

DRK Auslandshilfe

Die humanitäre Hilfe des DRK kennt keine Grenzen. Wir helfen derzeit in mehr als 50 Ländern – sowohl in akuten Notsituationen bei Katastrophen als auch in der langfristigen Entwicklungs-zusammenarbeit. [mehr]

 

Ab 1. April 2015: Betriebliche Ersthelferausbildung wird kürzer

Die Aus- und Fortbildung der betrieblichen Ersthelfer ändert sich. Die Berufsgenossen-schaften in Deutschland stellen zum April 2015 die Qualifizierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Betrieben um. Die Grundausbildung umfasst zukünftig ... [mehr]

Leonhard Stärk, Landesgeschäftsführer: „Integrierte Leitstelle Oberland für G 7 Gipfel gerüstet“

Für die Mitarbeiter vom BRK der Integrierten Leitstelle Oberland für Rettungsdienst- und Feuerwehralarmierung in Weilheim läuft der Count Down für das Treffen der Staats- und Regierungschefs beim G 7 Gipfel am 7. und 8. Juni auf Schloss Elmau im ... [mehr]

 

Jetzt Mitglied werden


Mitmachen und Mithelfen!

Menschen helfen, Gesellschaft gestalten. Das Rote Kreuz hilft, wo Menschen sich aus eigenen Kräften nicht helfen können. Dazu braucht es ein starkes und lebendiges Rotes Kreuz – und Sie!

2015

Das BRK bietet neben seinen vielfältigen Aufgaben auch ein spezielles Erholungsprogramm für Körperbehinderte an. Wir möchten Sie dazu ermutigen, den Alltag einmal hinter sich zu lassen und zusammen mit unseren Betreuungskräften auf Reisen zu gehen.

Unsere Busreisen werden mit Spezialbussen durchgeführt, die über hydraulische Hebebühne, Stellplätze für Rollstühle und Klimaanlage verfügen. [mehr]

Ehrenamt im BRK

Das ehrenamtliche Engagement ist eine einmalige Chance für jeden mitzureden, sich
einzumischen und mitzugestalten. Ehrenamtlich aktiv sein heißt Zukunft zu gestalten. Es
bedeutet nicht nur Hilfe für andere, sondern auch persönliche Weiterentwicklung. Für den
Rettungsdienst im Bayerischen Roten Kreuz brauchen wir dich! Als ehrenamtlicher Mitarbeiter im BRK arbeitest du eng mit den hauptamtlichen Mitarbeitern zusammen, um Menschen in Notsituationen zu helfen und um Leben zu retten. Dabei kommt es nicht darauf an, wie alt, groß oder stark du bist. Denn jeder kann helfen.

Auch du kannst ein Held sein! Du wirst gebraucht - engagiere dich!

Finde uns auf Facebook: #WirsinddasBRK


 

 

Freiwilligendienste beim BRK

Der Jugendfreiwilligendienst ist ein Jahr für junge Menschen unter 27 Jahren, die die Schule beendet haben. Im FSJ und BFD hast du die Möglichkeit, dich zu engagieren und einen wertvollen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten. Du sammelst erste berufliche Erfahrungen und Qualifikationen für deinen weiteren Lebensweg. Während des Jugendfreiwilligendienstes hast du 25 Seminartage zusammen mit anderen Freiwilligen. Dort lernst du neue Leute kennen, tauscht dich über deine Praxiserfahrungen aus und hast die Möglichkeit weitere Themen selbst mitzubestimmen.

 

Artikelaktionen