Kreisverband Main-Spessart

Spende von Lions Club Mittelmain-Karlstadt

Der Lions Club Mittelmain-Karlstadt stockt seine Spende aus dem letzten Jahr (2013) in Höhe von 1.500,00 € um weitere 1.000,00 € auf.   Im Jahr 2013 hat der Lions Club zusammen mit der Sparkassenstiftung jeweils einen Spendenbetrag von 1.500,00 € für den Einbau einer Induktionsleitung in dem Alfred-Biehle-Haus in Karlstadt gestiftet.   Auf Grund des Alters der dort eingebauten ... [mehr]

12 neue Truppführer im BRK Kreisverband Main-Spessart

BRK Kreisverband Main-Spessart verfügt über 12 neue Truppführer - "Grundstufe der Führungskräfteausbildung in theoretischer und praktischer Ausbildung erworben"   Insgesamt 12 ehrenamtliche BRK Einsatzkräfte aus den BRK Bereitschaften Gemünden, Homburg und Marktheidenfeld wurden in 16 ... [mehr]

Angebote

Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Es gliedert sich in 73 Kreis-, 5 Bezirksverbände und die Landesgeschäftsstelle. Informieren Sie sich über unsere Angebote:

  • Rettungsdienst
  • Gemeinschaften
  • Pflege und Soziales
  • Stellenmarkt
  • Aus- und Fortbildung

Flüchtlingskrise im Nord-Irak

Die humanitäre Situation im Nordirak ist besorgniserregend. Trotz internationaler Bemühen mangelt es vielen Menschen an überlebenswichtigen Gütern und medizinischer Versorgung. [mehr]

 

8. BRK-Führungs-Veteranentreffen in Würzburg

Würzburg/20. 10. 2014 Auf Einladung des BRK Kreisverbandes Würzburg, ausgesprochen durch Veteran Helmut Eisenhut, trafen sich am Montag in Rottendorf die ehemaligen BRK-Führungskräfte zum Herbst-Kameradschaftstag mit besonderem Programm. ... [mehr]

Erste Landestagung der Gemeinschaft Wohlfahrts- und Sozialarbeit

Mit der ersten Landestagung der Gemeinschaft Wohlfahrts- und Sozialarbeit (WuS) am 25. Oktober 2014 in Nürnberg wurde ein weiterer wichtiger Schritt zum Auf- und Ausbau der Gemeinschaft unternommen. Irene Marsfelden, Abteilungsleiterin Soziale ... [mehr]

 

Aktionsreise im erweiterten Reiseprogramm

Unser erweitertes Reiseprogramm startet mit einer Aktionsreise als Dankeschön für alle, die sich als Kundinnen und Kunden oder Helferinnen und Helfer dem Bayerischen Roten Kreuz verbunden fühlen. Weitere Angebote können Sie individuell oder bei entsprechender Nachfrage auch in einer geselligen Gruppe und begleitet von BRK-Ehrenamtlichen buchen und erleben. [mehr]

Jetzt anmelden!

Katastrophen und Notfälle kündigen sich nicht an – deshalb treffen wir jetzt schon Vorsorge. Bayern 3 und das Bayerische Rote Kreuz  suchen Menschen, die bereit sind zu helfen, wenn Hilfe gebraucht wird. Sei es bei einem größeren Unfall, einer Katastrophe oder auch bei einer kleineren Nachbarschaftshilfe. 
Das ist das TEAM BAYERN.

Ehrenamt im BRK

Das ehrenamtliche Engagement ist eine einmalige Chance für jeden mitzureden, sich
einzumischen und mitzugestalten. Ehrenamtlich aktiv sein heißt Zukunft zu gestalten. Es
bedeutet nicht nur Hilfe für andere, sondern auch persönliche Weiterentwicklung. Für den
Rettungsdienst im Bayerischen Roten Kreuz brauchen wir dich! Als ehrenamtlicher Mitarbeiter im BRK arbeitest du eng mit den hauptamtlichen Mitarbeitern zusammen, um Menschen in Notsituationen zu helfen und um Leben zu retten.

Sei dabei, wenn’s drauf ankommt! Du wirst gebraucht - engagiere dich!

 

 

FSJ - Mach´s beim Roten Kreuz. Weil´s fürs Leben ist!

Das FSJ ist ein Jahr für junge Menschen unter 27 Jahren, die die Schule beendet haben. Im FSJ hast du die Möglichkeit, dich zu engagieren und einen wertvollen Beitrag
zur Gesellschaft zu leisten. Du sammelst erste berufliche Erfahrungen und Qualifikationen für deinen weiteren Lebensweg. Während des FSJ hast du 25 Seminartage zusammen mit anderen Freiwilligen aus Unterfranken. Dort lernst
du neue Leute kennen, tauscht dich über deine Praxiserfahrungen aus und bekommst Informationen zu Arbeitsmethoden. Du bestimmst die Themen auf den Seminaren mit!

 

Artikelaktionen