Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Spende für die BRK Tafel Gemünden

Kartoffelhof Höfler spendet 250 kg Kartoffeln für Bedürftige Weiterlesen

Erste Schlaganfall-Helfer durch das BRK im Landkreis Main-Spessart ausgebildet

Sie ließen sich auch durch die Pandemie nicht stoppen: Im Landkreis Main-Spessart gibt es jetzt elf ausgebildete, ehrenamtliche Schlaganfall-Helfer. Weiterlesen

Der neue Rotkreuz-Kleiderladen in Karlstadt sucht ehrenamtliche Helfer/innen

Noch in diesem Jahr möchte das Bayerisches Rote Kreuz einen neuen Kleiderladen in Karlstadt (Alte Bahnhofstr. Ehem. Sporttreff) eröffnen.

Entstehen soll eine Fundgrube für kostenbewusste Menschen, Schnäppchenjäger, aber auch für echte Individualisten in Sachen Mode. In dem neuen Geschäft wählen Sie als Kundin oder Kunde selber aus, was Sie einkaufen. Und das in hoher Qualität und zu sehr attraktiven Preisen.

„Schöner, bunter, nachhaltiger“ schont dabei nicht nur Umwelt und Ressourcen, sondern stärkt den sozialen Zusammenhalt in der Region. Gut erhaltene, saubere, gebrauchte Kleidung und...

Weiterlesen

Wies’n Klassiker zur Oktoberfestzeit

Das Oktoberfest daheim genießen - mit dem Menüservice „Essen auf Rädern“ Weiterlesen

Erfolgreiche Aktion „Werde Blutspender und Lufterkunder“

620 Personen spendeten im Aktionszeitraum das erste Mal Blut Weiterlesen

Bücherspende für die Tafel Gemünden

Ferien-Lesestoff für Kinder- und Jugendliche im Bereich Gemünden Weiterlesen

Übergabe von Präsentkörben von der IG-Metall Aschaffenburg an den Rettungsdienst in Main-Spessart

„Die Einnahmen vom Verkauf der roten Gewerkschaftsnelke werden immer für die 1. Mai Demos der Gewerkschaft benötigt, um diese zu finanzieren,“ so Thomas Nischalke, stellv. Betriebsrats-vorsitzender von der Bosch Rexroth AG Lohr. „Leider ist durch die Corona-Pandemie die wichtige Demo für die Gewerkschaft ausgefallen. Somit wollen wir denjenigen Danke sagen, die bei der Pandemie an der vordersten Front standen und stehen. Dies ist nun mal auch der Rettungsdienst,“ so Thilo Hartmann, Betriebsrat und IGM Vertrauensmann in Lohr, weiter. Weiterlesen

BRK Kreiswasserwacht Main-Spessart: „Gefahren beim Baden im See und im Main!“

Die Corona-Pandemie schränkt aktuell noch sehr die Nutzung der Freibäder im Landkreis Main-Spessart ein. Die Bürger und Bürgerinnen in Main-Spessart weichen deshalb immer öfter auf die Bademöglichkeiten im Main und den Seen in Main-Spessart aus. Grundsätzlich sind die Gewässer in Main-Spessart zum Baden geeignet. Allerdings gibt es wichtige Verhaltensmaßregeln, damit das Baden in den Main-Spessart-Gewässern nicht mit einem Schrecken endet. Im Main gilt eine Badeverordnung, die unbedingt zu beachten ist. So ist das Schwimmen 100 m oberhalb und 100 m unterhalb von Brücken untersagt. Wehr- und...

Weiterlesen

Dank eines Ofens an Bord bietet das Rote Kreuz jetzt auch ein heißes Essen in den Gemeinden der fränkischen Platte

Die innovative Technik macht es möglich, das bisherige Angebot auch in der Fläche zu erweitern   Weiterlesen

Seite 1 von 35.